News

von Frank Petter

Die 20. Ausgabe unserer ThuLPE ist da

Liebe Freunde und Mitglieder des TLPE e.V..
Pünktliche zu unserer morgen stattfindenden Weihnachtsfeier ist heute die 20. Ausgabe unserer wunderbaren ThuLPE aus der Druckerei eingeflogen.
Alle Teilnehmer unserer Weihnachtsfeier kommen morgen in den Genuss, sie als erste in der Hand zu halten.
Der Versand an unsere Mitglieder und Institutionen wird nächste Woche beginnen.
Wer gerne zu unserer Weihnachtsfeier erscheinen möchte, kann dies gerne tun, sie findet am 01.12.2017 ab 16:00 Uhr im "KoWo-Haus der Vereine" - Johannesstrasse 2 - 99084 Erfurt statt, wir freuen uns auf Euch,
Euer Frank

Weiterlesen …

von Frank Petter

Mitgliederversammlung 2017 fällt aus

am 01.12.2017 sollte unsere ausserordentliche Mitgliederversammlung stattfinden, diese fällt leider aus, die Weihnachtsfeier findet trotzdem statt

Weiterlesen …

von Frank Petter

Radio F.R.E.I. - Livetermin

Am Dienstag den 07.11.2017 veranstaltet Radio F.R.E.I. zusammen mit den Initiatoren der "Woche der seelischen Gesundheit Erfurt 2017" eine Sendung, in welcher die Woche ausgewertet wird und ein Resumee gezogen wird- Wir sind dazu auch herzlich eingeladen und freuen uns auf eine spannende Unterhaltung. Hier könnt Ihr Radio F.R.E.I. live über das Internet hören: http://radiofrei.radio.de/

Weiterlesen …

von Frank Petter

Patientenverfügung

Fachtag "Was ist Sinn und Zweck einer Patientenverfügung?"

Beim Thema Patientenverfügung existieren viele Unsicherheiten und Missverständnisse. Manche denken, man muss sich erst damit beschäftigen, wenn sie schwer krank oder schon älter sind. Die Entscheidung liegt jedem frei, rechtzeitig die Weichen für eine potentielle spätere Willensunfähigkeit zu stellen.

Aufgrund von sich zunehmend häufenden Anfragen in unserem TLPE-Landesbüro zum Thema Patientenverfügung hat sich der TLPE e.V. entschieden, dazu einen kompletten Fachtag ins Leben zu rufen.

Weiterlesen …

von Frank Petter

Seminar "Ver-rücktheiten steuern und Psychopharmaka selbständig dosieren"

04.11.2017 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Immerwieder verrückt werden kenne viele Psychiatrie-Erfahrene. Dabei gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Möglichkeiten, eigene Verrücktheiten in den Griff zu bekommen und einen Umgang damit zu erlernen. Denn: Jeder Psychiatrie-Aufenthalt ist eine hohe Belastung. Psychopharmaka als alleinige Krisenvorsorge reichen nicht aus. Was genau man tun oder lassen kann, wird im Seminar vermittelt.

Weiterlesen …

von Frank Petter

Stiftung Anerkennung und Hilfe LOGO

Stiftung Anerkenung und Hilfe

Körperliche Gewalt durch Betreuungspersonal, Demütigungen, Fremdbestimmung, Zuschreiben negativer Rollen, Miterleben belastender Situationen, sexualisierte Gewalt, Mangelernährung, Schlafentzug….diese und noch viel mehr leidvolle Erfahrungen sammelten Kinder und Jugendliche zu Vorwendezeiten (23.Mai 1949 bis 31.Dezember 1975 in der Bundesrepublik Deutschland bzw. vom 7.Oktober 1949 bis 2.Oktober 1990 in der DDR) in stationären Behinderteneinrichtungen und Psychiatrien.

Weiterlesen …

von Frank Petter

Will die Psychose mir etwas sagen?

Der Thüringer Landesverband der Psychiatrie-Erfahrenen e.V. leitet am 02.11.2017 die Erfurter Gespräche zur seelischen Gesundheit.

Weiterlesen …

von Frank Petter

Radiointerview MDR Thüringen

Am Montag den 09.10.2017 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr waren wir anlässlich der Erfurter Woche der seelischen Gesundheit zu Gast bei Sina Waage in ihrer Servicestunde bei Radio MDR Thüringen.
Hier gehts zum Interview

Weiterlesen …

von Frank Petter

Coverbild der ThuLPE - Ausgabe 19

Die neue ThuLPE ist da

Es ist geschafft. Die neue ThuLPE ist aus der Druckerei bei uns eingetroffen und befindet sich bereits in der Verteilung.

Weiterlesen …

von Frank Petter

Erfurter Woche der seelischen Gesundheit 2017

Diese findet dieses Jahr im Zeitraum vom 09.10.2017 bis 13.10.2017 statt. Ein reichhaltiges Programmangebot mit vielen nützlichen Events erwartet Sie. Details dazu erfahren Sie im Beitrag.

Weiterlesen …

von Frank Petter

ThuLPE - Ausgabe 19 ist bald da

Zur Zeit befindet sich die neue Ausgabe noch in der Druckerei. Jedoch...

Weiterlesen …